Morgenkommentar

Mit dem Morgenkommentar veröffentlicht AFS eine tägliche Einschätzung des Marktes und der makroökonomischen Entwicklungen. Die Meldungen wechseln zwischen Tageskommentaren/Wochenausblick und vertiefter Recherche. Die Nachrichten konzentrieren sich hauptsächlich auf die Eurozone und die US-Märkte sowie die makroökonomischen Entwicklungen, aber wir decken auch die europäische Politik, die chinesische Wirtschaft und das globale Wachstum ab. Wiederkehrende Themen sind Kommentare und Prognosen der EZB und der Fed, wobei aber auch die meisten anderen großen Zentralbanken werden berücksichtigt. In dem Kommentar bieten wir tägliche Originalrecherchen an, zögern aber auch nicht, auf Erkenntnisse aus anderen Quellen zu verweisen, die aus unserer Sicht für unsere Kunden relevant sind.